DAS Berner Bildungs-Startup


Geschichte


Die Geschichte von TEACHY (früher SOS Nachhilfe) fängt schon sehr früh an. Mit 12 Jahren hat unser Gründer & Geschäftsführer – Christian von Olnhausen - den ersten Schüler in Mathe unterrichtet. Das Unterrichten hat ihm dabei so viel Spass gemacht, dass er danach immer weiter unterrichtet hat. Auch sein Mathematikstudium an der Universität Heidelberg (DE) hat sich Christian grösstenteils mit Nachhilfe-Unterricht finanziert. Dabei hat Christian gemerkt, dass gewisse Elemente im Bildungssystem fehlen. In grossen Klassen bei Frontalunterricht und wenig individueller Förderung, gibt es viele SchülerInnen, welche unterfordert sind und noch mehr, welche überfordert sind. Christian hat sich zum Ziel gesetzt diese Elemente der individuellen Förderung selbst zu integrieren und damit die Jugendlichen von heute zu fördern. Denn die Jugendlichen von heute sind die Gesellschaft von morgen. Der Entschluss ein Nachhilfe- und Förderinstitut zu gründen ist dabei immer mehr gereift.


  • Gründungsphase

    Der Entschluss ein Startup zu gründen und damit die Elemente der individuellen Förderung in den Bildungsbereich einzubringen war gefasst. So machte sich Christian an die Erarbeitung eines vielversprechenden Konzeptes. Ende 2016 wurde dann die SOS Nachhilfe gegründet. Damals arbeiteten Christian und seine ersten Helfer (Philipp, Lisa & Bettina) noch in Christians Wohnung. Auch die ersten Unterrichtslektionen fanden fanden am grossen Holztisch im Wohnzimmer statt.

  • Gewinn BBCW - März 2017

    Im März 2017 konnte sich TEACHY (damals SOS Nachhilfe) am Berner Business Creation Wettbewerb gegen zahlreiche andere Startups durchsetzen und den Wettbewerb auf dem ersten Platz beenden. Natürlich eine riesige Ehre für das, mit viel Herzblut, aus dem Boden gestampfte Startup.

  • Einführung Tutortraining - Juli 2017

    Nach einer langen Ausarbeitungsphase wurde im Juli 2017 eine pädagogische Ausbildung, das sogenannte Tutortraining, für neue Tutoren lanciert.

  • Einzug Welle7 - November 2017

    Mit dem Einzug in den Co-Working Space der Welle7 direkt am Bahnhof Bern begann für das noch junge Startup eine neue Ära. Zum einen hatte das ganze Team eine neue Heimat gefunden und zum anderen konnten fortan die Räumlichkeiten in der Welle7 für den Unterricht genutzt werden.

  • Aufbau von TEACHY - Dezember 2017

    Nach einigen weiteren Ehrungen & Erfolgen an Wettbewerben wie dem Ernst & Young Startup Price, dem Startup Talents PostFinance und dem Kickstart Accelerator in Lausanne folgte Ende 2017 eine Neuausrichtung des noch jungen Startups. Es entstand TEACHY wie wir es heute kennen. Naja noch nicht ganz… zuerst musste ein neues Logo und die gesamte Corporate Identity und das Corporate Design geschaffen werden.

  • Neuer Onlineauftritt - Januar 2018

    Anfang 2018 wurde die Neuausrichtung dann sichtbar. Der Onlineauftritt mit der frischen & modernen Website liess TEACHY in neuem Glanz erstrahlen.

  • Erste Partnerschaften

    Nun wurde TEACHY auch für Unternehmen/Lehrbetriebe interessant und es entstanden zahlreiche Partnerschaften. Unter anderem mit der BEKB und dem SNF, um nur zwei namhafte Unternehmen zu nennen.

  • Neuer Rekord - Mai 2019

    Im Mai wurde zum ersten Mal die 1’000 Lektionen Grenze (pro Monat) geknackt. Die TEACHY-TutorInnen unterrichteten zusammenn insgesamt 1’150 Lektionen im Mai.

  • Lerntypen & MatchMaking - AKTUELL

    Aktuell arbeiten wir an der Weiterentwicklung des MatchMaking-Prozesses. Dabei werden die Denkstile von TutorInnen und SchülerInnen analysiert. Auf deren Basis findet anschliessend das MatchMaking statt. TutorInnen lernen, wie sie sich an den Lerntyp ihres Schülers bzw. ihrer Schülerin anpassen, um die Lernerfolge noch weiter zu steigern.


Und wir sind noch nicht am Ende unserer Geschichte. Wir werden weiterhin voller Elan und Engagement die Zukunft unserer Jugend positiv mitgestalten.

Unsere Partner & Unterstützer


Partner



TEACHY_Partner_BEKB

TEACHY_Partner_SNF

Unterstützer


TEACHY wird von namhaften Unternehmen unterstützt. Unter anderem profitieren Lernende von Migros, BDO, SNF, Mobiliar, AXA, Login und Swisscom vom TEACHY-Unterricht. Die perfekte Ergänzung zum schulischen Unterricht in der Berufsbildung.

Die Zahlen



Image
0

SchülerInnen



Image
0

TutorInnen



Image
0

Unterrichtsminuten



Image
0

Mitarbeiter



Image
0

Lehrbetriebe



Vision


TEACHY leistet in der Gesamtschweiz einen wertvollen Beitrag zur erfolgreichen Ausbildung der nächsten Generation. Alle Schüler, Lernenden und Studenten erhalten mit TEACHY genau die Förderung, die sie benötigen.



Flexible_Nachhilfe_mit-TEACHY

Flexibel


Individuelle_Nachhilfe_mit-TEACHY

Individuell


Persönliche_Nachhilfe_mit-TEACHY

Persönlich


Kompetente_Nachhilfe_mit-TEACHY

Kompetent


Kurz reinhören



Image

Starte voll durch!


Hier kannst Du Dir die Outtakes der geführten Interviews ansehen.


Image

TEACHY Team


TEACHY hat ein Team aus hochmotivierten und engagierten ZukunftsgestalterInnen.


Image
Team Mitglieder ansehen

Advisory Board


TEACHY hat ein hochkarätig besetztes und innovationsorientiertes Advisory Board.


Image
Advisory Board ansehen