TEACHY Lerncoaching – Angebot


Willkommen beim TEACHY Lerncoaching! Hier findest Du alles Wissenswerte rund ums Thema Lerncoaching und Lerntherapie.
Unser Lerncoach - Nathalie - wird Dich durch das Angebot führen.

Viel Spass dabei!

Hallo – ich bin Nathalie



Nathalie Frei Lerncoaching Bern

Lerncoach bei TEACHY


Dipl. Lerntherapeutin



Mein Name ist Nathalie und ich bin Dein Lerncoach bei TEACHY.

Ich unterstützte Dich gerne in Deinem Lernverhalten und verhelfe Dir zum selbstsicheren Umgang mit Stress und Ängsten beim Lernen. Meine langjährige Erfahrung in der Lernbegleitung mit Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen zeigt, dass das „wie“ genau so wichtig ist, wie „was“. Nur wenn man weiss, „wie“ man lernt, kann der Lerninhalt auch tatsächlich nachhaltig aufgenommen werden.

Ich freue mich darauf, Dich auf Deinem Lernweg unterstützen zu können.


Lerncoaching Bern

TEACHY bietet seinen Kunden eine massgeschneiderte 1zu1 Unterstützung auf dem Weg zum Lernerfolg. Das TEACHY Lerncoaching - Angebot versteht sich dabei als Ergänzung zum innovativen TEACHY- Nachhilfeunterricht. Während dieser sich auf einzelne Fächer bezieht wie Mathematik oder Französisch, schulen wir im Coaching die Lernkompetenz ganz allgemein. Zu diesem Zweck beschäftigen wir uns mit Schlüsselfragen wie:


  • Wann und wo lerne ich am besten?
  • Wie verbessere ich Konzentration und Gedächtnis?
  • Welches Lern- und Anschauungsmaterial hilft mir wirklich weiter?
  • Wie setze ich meine Ressourcen möglichst effizient ein
  • Warum lohnt es sich überhaupt, Zeit und Energie fürs Lernen aufzuwenden?

Die Bedürfnisse unserer Kunden unterscheiden sich. Denen passt sich unser Angebot an. Bei grösseren Lernschwierigkeiten sehen wir eine intensive Betreuung in Form des Lerncoachings vor. Das Lerncoaching ist darauf ausgerichtet, den tieferliegenden Herausforderungen auf den Grund zu gehen. Diese finden sich meist auf der Ebene der Motivation sowie des Selbstwerts. Um der umfassenden Auseinandersetzung mit dem inneren Antrieb eine Struktur zu geben, teilen wir das Lerncoaching in eine Einstiegsphase und eine daran anschliessende Vertiefungsphase auf. Beide Phasen umfassen 5 Lektionen zu je 45 Minuten. Die Einstiegsphase kann unabhängig von der Vertiefungsphase gebucht werden, doch letztere setzt den Abschluss der ersteren voraus.


Für den Feinschliff an der eigenen Lerntechnik bieten wir überdies das Modultraining an. In 10 Modulen à je 90 Minuten bieten wir kompakt zusammengefasste Tipps & Tricks zu den Schlüsselelementen des Lernerfolgs an. Die Module innerhalb des Modultrainings sind unabhängig voneinander buchbar, als Einzel- oder Gruppensitzung. Sie beschäftigen sich mit folgenden Themen:


  • Motivation
  • Prüfungsangst
  • Konzentration
  • Lernumgebung
  • Ernährung und Schlaf
  • Lerntypen
  • Strategien und Methoden
  • Organisation und Tools
  • Lernmaterial
  • Gedächtnis und Gehirn

Für alle Angebote sehen wir vorgängig ein Schnuppergespräch vor, um Fragen und Bedürfnisse zu klären. Einige Fragen haben wir bereits in den FAQ beantwortet.



Fallbeispiel Lehrling


«Kein Plan!», sagt Yannick. Wo er beruflich hin will, weiss er nicht. Kein Wunder, dass er sich nicht zum Lernen motivieren kann: «Was bringt’s?!» Wenn es darum geht, sich hinzusetzen und zu büffeln, findet Yannick die ausgefallensten Ausreden. «Heute ist der Sonnenwind ungünstig fürs Lernen, ich warte lieber auf besseres Weltraumwetter.» So schiebt er die Aufgaben vor sich her. Was, wenn Yannick seine Kreativität nutzen würde, um besser lernen zu lernen? Im Nu schössen seine Noten in die Höhe. Denn schlechte Leistungen sind bei jemandem wie Yannick selten Ausdruck von Lernschwäche. Hinter der «Null Bock»-Attitüde steckt viel öfter eine Unterforderung. Im Lerncoaching zeigen wir Yannick, wie er den Mehrwert von Aufgaben erkennt und damit zur Motivation zurückfindet.


Fallbeispiel Studentin


Nadine lernt viel, sehr viel, fast zu viel. Sie hat gute Noten, ja. Doch Aufwand und Ertrag stehen in keinem Verhältnis. «Ich habe es satt, mir einen abzuschuften!», ächzt sie. Gleichzeitig steht sie unter Leistungsdruck, meist hausgemacht. Da fällt es schwer, einen Schritt zurückzutreten und das grosse Ganze zu überblicken. Genau dabei helfen wir ihr. Anstatt sich in Details zu verlieren, bringen wir Nadine bei, das Wichtige vom Unwichtigen zu trennen. Wir entwickeln gemeinsam eine massgeschneiderte Lernstrategie, die dauerhaft Erfolg verspricht und nebenher Zeit für ein Leben jenseits des Studiums schafft.


Besser Lernen lernen mit dem Lerncoaching von TEACHY!


Lerncoaching


Individuell im 1zu1


Das Lerncoaching ist kein Fachunterricht – das Was des Lernens –, sondern es geht um die Lernkompetenz – das Wie des Lernens. Das Lerncoaching ermöglicht, das eigene Lernverhalten besser zu verstehen und dadurch bewusst zu gestalten. Zu diesem Zweck setzen wir uns sowohl mit Lernmethoden als auch mit Selbstkompetenzen wie Motivation und Konzentration auseinander . Darauf aufbauend arbeiten wir an einem positiven Selbstbild und am Abbau von Blockaden und Ängsten. Wir vermitteln das Wissen und fördern den Mut, die eigenen Ziele selbstbewusst zu stecken und die passenden Mittel dazu auszuwählen. Das Lerncoaching hat zwei Phasen. Die Einstiegs- und die Vertiefungsphase.


Einstiegsphase


Image

Die Einstiegsphase führt in die Grundlagen der Lernpsychologie und -strategie ein. Über 5 Lektionen beschäftigen wir uns zunächst mit den äusseren Rahmenbedingungen des Lernens: Wann, wo und wie lerne ich? Anhand solcher Fragen entwickeln wir Lernstrategien, die auf Handlungsebenen wie der Zeitplanung, der Themensetzung und der Materialbeschaffung greifen. Durch diese Auseinandersetzung nähern wir uns zugleich dem Kernthema des Lernerfolgs an: dem inneren Antrieb.  Die Lernstrategie wird entscheidend umgesetzt indem wir die Motivationslage analysieren und die Kenntnisse der Lernpsychologie in effektiver Weise vermitteln. Vor der Buchung der Einstiegsphase besteht die Möglichkeit, telefonisch oder über unser Buchungstool einen kostenlosen Schnuppertermin zu vereinbaren, der dem gegenseitigen Kennenlernen dient. Im 30-minütigen Gespräch nehmen wir den Bestand auf und klären die gegenseitigen Erwartungen.


Vertiefungsphase


Image

Die Vertiefungsphase ermöglicht während 5 Sitzungen eine vertiefte Auseinandersetzung mit der eigenen Persönlichkeit, der eigenen Lebenswelt und damit, wie diese Aspekte mit dem Lernerfolg zusammenhängen. Um in dieser Sachlage einen Schritt weiter zu kommen, stellen wir uns anspruchsvolle Fragen wie: Wo stehe ich? Welche Denk-, Verhaltens- und Empfindungsmuster bringen mich immer wieder zu Fall? Wie kann ich diese festgefahrenen Muster und Blockaden lösen? Wie setze ich die freiwerdende Energie ein, um auf meinem eigenen Weg zuversichtlich voranzuschreiten und für zukünftige Herausforderungen gewappnet zu sein? Zur Beantwortung dieser kniffligen Fragen greifen wir tief in die Werkzeugkiste und holen die passgenauen Hilfsmittel hervor. Der entscheidende Kniff gelingt nur, nachdem wir uns in der Einführungsphase aufeinander eingestimmt haben.


Preise Lerncoaching


Anzahl Lektionen (45 min) Preis pro Lektion Gesamtpreis
Einzellektion CHF 85 CHF 85
5 Lektionen CHF 83 CHF 415
10 Lektionen CHF 81 CHF 810
20 Lektionen CHF 79 CHF 1'580

* 5 Lektionen entsprechen der Einstiegs- oder Vertiefungsphase (je 45 min) *
* 10 Lektionen entsprechen der Einstiegsphase und der Vertiefungsphase (je 45 min) *
* 20 Lektionen entsprechen der Einstiegsphase und der Vertiefungsphase (je 90 min) *

Fallbeispiel Schüler


Simon sitzt vor seiner Franzprüfung. Der Schweiss steht kurz vor dem Ausbruch. «Shit», denkt sich Simon, «komm mal wieder runter». Doch Ruhe will nicht einkehren. Lernen ist zwar voll abgesagt, denn Streber sind scheinbar schatzlos. Im Schilf zu stehen ist aber genauso wack. Klar gibt es tausend Dinge zu tun im Leben: Facebook checken, napflixen oder eine Story auf Instagram posten, nur so zum Beispiel. Doch mit der richtigen Lernstrategie und ein wenig Struktur kriegt man echt den Fünfer und das Weggli … – Genau, mit dem Fünfer meinen wir die Mindestnote im Zeugnis. Wofür das Weggli steht, entscheidest Du.

Besser Lernen lernen mit dem Lerncoaching von TEACHY!

Modultraining


Das Modultraining vermittelt in Modulen zu je 90 Minuten allgemein anwendbare Lerntipps und -tricks, die sich mit verschiedenen Elementen der Lernstrategie befassen (für eine umfassende Beschäftigung mit der eigenen Lernstrategie empfehlen wir das Lerncoaching). Wir stellen für jedes Modul anschauliches und einprägsames Arbeitsmaterial zur Verfügung. Die Module können als Einzel- oder Gruppensitzung gebucht werden. In den Einzelsitzungen ist Zeit vorgesehen für persönliche Rückfragen, während in den Gruppensitzungen der Erfahrungsaustausch der Teilnehmenden im Vordergrund steht. Die Module sind unabhängig voneinander. Vor der ersten Buchung findet ein Schnuppergespräch statt, um das passende Angebot gemeinsam zu bestimmen.

Das Modultraining kann im Einzelunterricht auch online abgehalten werden. Für weitere Informationen dazu kannst Du uns gerne kontaktieren (076 565 19 10).


Alle Module im Überblick













Preise Modultraining


Anzahl Module (90 min) Preis pro Modul Gesamtpreis
einzelnes Modul CHF 130 CHF 130
3 Module CHF 120 CHF 360
5 Module CHF 115 CHF 575
10 Module CHF 110 CHF 1'100

Das Modultraining kann auf Anfrage auch in Gruppen absolviert werden. Dabei profitierst Du von 10% Ermässigung auf den Gesamtpreis (obige Tabellen) pro Person. Die Gruppenbildung liegt in Deiner Verantwortung.

Fallbeispiel Quereinsteigerin


«Wie um Himmels willen geht das schon wieder», fragt sich Daniela, «lernen?». Die Schulzeit liegt Jahre, vielleicht Jahrzehnte, zurück. Dazwischen erstreckt sich eine ausgedehnte Berufserfahrung, und möglicherweise eine Elternzeit. Der Wiedereinstieg kann steil sein: Welche Methode passt zu welchem Fach? Wie kriege ich den Stoff in den Griff? Bin ich überhaupt am richtigen Ort? Das Lerncoaching bietet eine Hilfestellung bei genau diesen Fragen. Zudem widmen wir uns im Modultraining dem Zeitmanagement, das gerade bei älteren Lernenden ein kritischer Faktor ist, zumal sie oft der Doppelbelastung von Familie und Beruf ausgesetzt sind.

Besser Lernen lernen mit dem Lerncoaching und dem Modultraining von TEACHY!


Fragen & Antworten


Grundsatzfragen








Buchungsfragen






Fragen zum Modultraining



Fragen zum Lerncoaching





Kritische Fragen

Vielen Dank für Dein Interesse!

Buche jetzt Deine kostenlose und unverbindliche Beratung.


Du kannst uns selbstverständlich auch vorab telefonisch (076 565 19 10) oder per Mail (hello@teachy.ch) kontaktieren.


Kostenlose Beratung