🇨🇭 Schweizer Nachhilfe & Lernskill-Trainings

TEACHY Logo

Englisch Vokabeln lernen – so klappt es einfacher

Inhalt des Beitrags

Englisch Vokabeln lernen ist für viele eine langweilige und unschöne Aufgabe. Dabei ist Englisch zweifellos eine der wichtigsten Sprachen in der globalisierten Welt von heute. Es ist die Sprache der internationalen Kommunikation, des Handels, der Wissenschaft und Technologie sowie der Popkultur. Die Fähigkeit, Englisch zu beherrschen, eröffnet zahlreiche berufliche und persönliche Chancen und erleichtert die Teilnahme an einem breiten Spektrum von Aktivitäten und Interaktionen auf internationaler Ebene. 

Das Erlernen von Englisch Vokabeln ist ein wesentlicher Bestandteil des Spracherwerbs und spielt eine entscheidende Rolle beim Aufbau von Kommunikationsfähigkeiten in der englischen Sprache. In diesem Blogbeitrag geben wir dir verschiedenen Methoden und Strategien, die dabei helfen können, den Prozess des Vokabellernens einfacher und effektiver zu gestalten. 

Warum ist es wichtig, Englisch Vokabeln zu lernen?

Ein solides Vokabular bildet das Fundament jeder Sprachkompetenz. Daher ist es von entscheidender Bedeutung, effektive Strategien zu entwickeln, um den Wortschatz kontinuierlich zu erweitern und zu festigen. Denn das kann dir langfristig einige Vorteile bringen. Diese 5 Punkte sind nur einige Beispiele für Bereiche, in denen du mit dem Beherrschen der englischen Sprache von immense Chancen profitieren kannst.

Bildungschancen

Weltweit werden viele akademische Programme und Studiengänge auf Englisch angeboten. Durch das Erlernen von Englisch eröffnen sich daher zusätzliche Bildungschancen, sei es durch die Teilnahme an internationalen Studienprogrammen, ein Auslandsjahr oder durch den Zugang zu englischsprachigen Fachliteraturen und Forschungsergebnissen.

Berufliche Vorteile

Englisch ist eine Schlüsselkompetenz in vielen Berufsfeldern, insbesondere in multinationalen Unternehmen und Organisationen. Solide Englischkenntnisse können die Karrierechancen verbessern und neue berufliche Möglichkeiten eröffnen.

 

Reisemöglichkeiten

Englisch ist eine der am weitesten verbreiteten Sprachen der Welt und wird in vielen Ländern als Zweitsprache gesprochen. Mit soliden Englischkenntnissen kannst du problemlos reisen und dich in verschiedenen Situationen, sei es beim Buchen von Unterkünften, beim Einkaufen oder beim Erkunden neuer Orte, verständigen.

Kulturelle Bereicherung

Englisch ist nicht nur eine Sprache, sondern auch ein Tor zu verschiedenen Kulturen und Lebensweisen. Durch das Lernen von Englisch hast du Zugang zu englischsprachiger Literatur, Film, Musik und Kunst, welche deine kulturelle Perspektive erweitern und dein Verständnis für die Vielfalt der Welt vertiefen kann.

Internationale Kommunikation

Englisch dient als gemeinsame Kommunikationsgrundlage und ermöglicht Menschen aus verschiedenen Ländern und Kulturen, miteinander zu kommunizieren und Ideen auszutauschen. Durch das Beherrschen von Englisch kannst du dich weltweit verständigen und neue Kontakte knüpfen.

Hindernisse beim Englisch Vokabeln lernen

Obwohl die Vorteile, Englisch als Fremdsprache zu lernen überwiegen, können verschiedene Hürden den Lernprozess erschweren. Insbesondere für Schulkinder kann das Erlernen neuer Vokabeln eine Herausforderung darstellen. Die Gründe dafür können vielfältig sein, jedoch treten häufig Zeitmangel, fehlende Motivation oder Schwierigkeiten beim Behalten von Vokabeln auf.

Zeitmangel

Zwischen dem Schulunterricht, Hausaufgaben, ausserschulischen Aktivitäten und familiären Verpflichtungen bleibt oft nur begrenzte Zeit für zusätzliches Lernen. Dies kann dazu führen, dass das Englisch Vokabeln vernachlässigt wird, obwohl es ein wichtiger Bestandteil des Englischunterrichts ist.

Fehlende Motivation

Eine weitere Hürde kann durch fehlende Motivation für das Vokabellernen entstehen. Das stumpfe Auswendiglernen von Wörtern kann schnell monoton werden und dazu führen, dass die Motivation sinkt. Ohne ausreichende Motivation fällt es schwer, kontinuierlich am Vokabellernen dranzubleiben und Fortschritte zu erzielen.

Schwierigkeiten beim Behalten von Vokabeln

Einige Schüler*innen haben Schwierigkeiten dabei, sich neue Vokabeln zu merken und sie langfristig im Gedächtnis zu behalten. Ohne geeignete Lernstrategien und regelmäßige Wiederholungen können die Vokabeln schnell vergessen werden. Eltern können ihren Kindern helfen, indem sie ihnen beim Festigen des Gelernten unterstützen und gemeinsam mit ihnen effektive Methoden zum Behalten von Vokabeln erarbeiten.

5. Tipps für ein effektiveres Englisch Vokabeln lernen

Um solchen Hürden entgegenzuwirken, haben wir die 5 besten Tipps gesammelt, um einfacher Englisch Vokabeln zu lernen. 

1. Verwende Merkhilfen

Nutze Eselsbrücken, Visualisierungen oder andere Gedächtnistechniken, um Vokabeln besser zu behalten. Verbinde zum Beispiel ein Bild oder eine Geschichte mit jedem Wort, um es leichter zu merken. Dieser Ansatz nennt sich Mnemotechnik, und sie basiert auf der Erkenntnis, dass das menschliche Gehirn visuelle und narrative Informationen oft besser behält als abstrakte Daten.

2. Lerne in kleinen Einheiten

Statt lange Vokabellisten auf einmal zu lernen, teile sie in kleinere Einheiten auf und lerne regelmäßig über einen längeren Zeitraum. Kurze Lerneinheiten sind effektiver und helfen, das Gelernte besser im Gedächtnis zu behalten.

3. Nutze professionelle Nachhilfe

Wenn Schwierigkeiten beim Englisch Vokabeln lernen auftreten, kann professionelle Hilfe in Form von Nachhilfe oder Tutoring eine wertvolle Ressource sein. Ein qualifizierter Nachhilfelehrer kann individuelle Unterstützung bieten und spezifische Lernstrategien anwenden, um das Vokabellernen effektiver zu gestalten.

4. Mach das Lernen zur Gewohnheit

Integriere das Vokabellernen in deiner täglichen Routine. Setze dir feste Lernzeiten und bleibe konsequent dabei. Je mehr du dich dem Lernen widmest, desto schneller wirst du Fortschritte machen und dein Vokabular erweitern. Dabei ist Wiederholung der Schlüssel zum Behalten von Vokabeln. Setze das Gelernte regelmäßig in der Praxis ein und wiederhole die Vokabeln in festgelegten Abständen, um sicherzustellen, dass sie langfristig im Gedächtnis bleiben.

5. Nutze digitale Lernressourcen

Es gibt viele Apps und Online-Plattformen, die das Vokabellernen interaktiv und unterhaltsam gestalten. Suche nach Apps, die Spiele, Quizze oder interaktive Übungen anbieten, um dein Vokabular spielerisch zu erweitern.

Tipps zum Wortschatzaufbau

Wer seinen Wortschatz unabhängig von Schulmaterialien oder Vokabellisten erweitern möchte, kann sich an unseren 3 Tipps orientieren. Natürlich gibt es noch viele weitere Möglichkeiten, neue Wörter zu erlernen und sein Englisch zu verbessern. 

Lesen von englischen Büchern, Artikeln und Nachrichten

Indem du regelmäßig englische Texte liest, wirst du mit neuen Wörtern und Ausdrücken konfrontiert, die du in deinen eigenen Sprachgebrauch integrieren kannst. Wähle Bücher und Artikel, die deinen Interessen entsprechen, um das Lesen zu einem angenehmen und motivierenden Erlebnis zu machen.

Anschauen von englischsprachigen Filmen und Serien

Das Anschauen von englischsprachigen Filmen oder Serien bietet eine unterhaltsame Möglichkeit, deinen Wortschatz zu erweitern und gleichzeitig dein Hörverständnis zu verbessern. Achte dabei auf unbekannte Wörter und Ausdrücke und versuche, ihre Bedeutung aus dem Kontext zu erschliessen. Untertitel können eine hilfreiche Unterstützung sein, besonders wenn du noch nicht so vertraut mit der englischen Sprache bist. Ausserdem kannst du einen Film oder eine Serie schauen, die du bereits auf Deutsch gesehen hast. Damit erleichtert dir der Kontext und das Bekannte, dich mehr auf die Sprache zu konzentrieren.

Hören von englischsprachiger Musik und Podcasts

Englischsprachige Musik und Podcasts sind eine weitere tolle Möglichkeit, dein Hörverständnis zu trainieren und gleichzeitig neue Wörter und Redewendungen kennenzulernen. Wähle Musikgenres und Podcast-Themen, die dich interessieren, um das Hören zu einem vergnüglichen Lernerlebnis zu machen. Versuche, die Texte mitzusingen oder zu wiederholen, um dein Sprachgefühl zu verbessern.

Nutze das Potenzial deines Wortschatzes

Abschliessend möchten wir dich ermutigen, die vorgestellten Tipps und Methoden aktiv in deinen Lernalltag zu integrieren und kontinuierlich an deinem Wortschatz zu arbeiten. Denke daran, dass das kontinuierliche Vokabellernen langfristige Vorteile mit sich bringt und dir neue Möglichkeiten eröffnet, sowohl persönlich als auch beruflich. Also, sei zielstrebig, sei motiviert und sei offen für neue Lernwege. Mit Engagement und Ausdauer wirst du deine Englischkenntnisse kontinuierlich verbessern und dich in der englischen Sprache immer sicherer fühlen. 

Porträt von Jana, unserer Pädagogin und Bildungsberaterin

Jana, Pädagogin & Bildungsberaterin bei TEACHY

Fazit

Das kontinuierliche Erlernen und Festigen von Englisch Vokabeln ist ein wesentlicher Bestandteil des Spracherwerbs und öffnet zahlreiche Türen zu persönlichem und beruflichem Erfolg in einer globalisierten Welt. Trotz möglicher Hindernisse wie Zeitmangel, fehlender Motivation oder Schwierigkeiten beim Behalten von Vokabeln können die vorgestellten Tipps und Methoden dabei helfen, den Lernprozess zu erleichtern und effektiver zu gestalten. Um deine Lernskills zu verbessern oder Englisch zu lernen, bietet TEACHY personalisierte Nachhilfe an.  

Unser erfahrenes Team von Bildungsberaterinnen unter der Leitung von Jana steht dir für gezielte pädagogische Hilfe zur Verfügung. Wir bieten dir individuelle und kostenfreie Beratung, die auf deine persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten ist.